What's on?
Einfach mal abschalten

Zur Jugendkultur gehören Internet und Smartphone, soziale Netzwerke und Computerspiele selbstverständlich dazu. Ihre exzessive Nutzung birgt jedoch ein Suchtpotenzial, für das die Kampagne "What‘s on" sensibel machen will . Die Frage, ob eine Nutzung noch im „grünen“ Bereich liegt oder doch schon bedenklich ist, lässt sich häufig nicht so leicht beantworten - und hängt nicht nur von der Nutzungsdauer ab.

weiter lesen

Kontrastansicht Leichte Sprache A: Schrift größer Schrift kleiner
Weitere Module:

What's on
Einfach mal abschalten

Zur Jugendkultur gehören Internet und Smartphone, soziale Netzwerke und Computerspiele selbstverständlich dazu. Ihre exzessive Nutzung birgt jedoch ein Suchtpotenzial, für das die Kampagne "What‘s on" sensibel machen will . Die Frage, ob eine Nutzung noch im „grünen“ Bereich liegt oder doch schon bedenklich ist, lässt sich häufig nicht so leicht beantworten - und hängt nicht nur von der Nutzungsdauer ab.

weiter lesen

Internet:
Handy, Games und Insta

Das Internet bietet viel.
Wann wird es zu viel?
Was ist exzessive Nutzung?

Weiter lesen

Beratung
Bei Fragen und Problemen

Beratungs- und Fachstellen in Nordrhein-Westfalen bieten Unterstützung für Jugendliche, Eltern und Fachkräfte.

Weiter lesen

Broschüre:
Suchtprävention bei exzessiver Mediennutzung

Ein Überblick über Risiken und angrenzende Fachgebiete.

Weiter lesen

Suchtprävention
Einfach mal abschalten?!

Mediennutzung reflektieren, zur Verhaltensänderung motivieren, Alternativen finden.

Weiter lesen

Methodenkoffer Prävention exzessiver Mediennutzung

Methodenkoffer für Fachkräfte in NRW, die Workshops und Unterrichtseinheiten in Schule und Jugendhilfe anbieten.

Weiter lesen

Ich habe das Gefühl, was zu verpassen, wenn ich nicht online bin.

Kontakt

Landeskoordination

Projektkoordination "What's On"
Ruth Ndouop-Kalajian

Landesfachstelle Prävention der Suchtkooperation NRW

ginko Stiftung für Prävention
Kaiserstr. 90, 45468 Mülheim an der Ruhr

Telefon: 0208 30069-40
E-Mail: 722E6E646F756F702D6B616C616A69616E4067696E6B6F2D7374696674756E672E6465

Projektkoordination Suchtprävention NRW
Armin Koeppe

Landesfachstelle Prävention der Suchtkooperation NRW

ginko Stiftung für Prävention
Kaiserstr. 90, 45468 Mülheim an der Ruhr

Telefon: 0208 30069-38
E-Mail: 612E6B6F657070654067696E6B6F2D7374696674756E672E6465